Produkt (Page 3)

Zeige 41-60 von 81 Ergebnisse

  • Malva

    0 out of 5
    0,00

    Lässiger Soft-Chic. Der raumhohe Dekorationsstoff in angesagter Bouclé-Optik verbindet einen natürlichen Look in Stein- und Sandtönen mit sehr guten Pflegeeigenschaften. Varianten mit schwarzen Kettfäden unterstreichen seine Webstruktur und verleihen ihm wertigen Manufaktur-Charakter. Mit flauschiger Oberfläche strahlt Malva behagliche Wohnwärme aus und wirkt sich vorteilhaft auf die Raumakustik aus. So erweist sich der vielseitig einsetzbare Stoff als angenehmer Ruhepol und textile Basis für entspanntes Wohnen.

  • Marco

    0 out of 5
    0,00

    Leichte Leinenware mit sehr gleichmäßiger Textur in doppelter Breite (!). Marco hat einen weichen, trockenen Griff und den naturgegebenen Leinenlüster. Die Streifen mit unterschiedlichen Farbtönen in Kette und Schuss zeigen eine interessante Pfeffer-und-Salz-Optik. Dieser Artikel unterstreicht ein weiteres Mal die besondere Kompetenz von nya nordiska im Bereich Natur- und Leinenqualitäten. Leinen reagiert wie alle Naturfasern kaum elektrostatisch – eine oft vergessene Eigenschaft.

  • Marla CS

    0 out of 5
    0,00

    Textiler Phönix aus der PET-(Fl)asche. Der fein strukturierte, pflegeleichte Uni Marla CS besteht zur Hälfte aus Trevira CS Garn, das aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wurde. Eigenschaften und Qualität dieses Stoffes sind identisch mit denen, die bei der Herstellung mit normalem Polyester entstehen. Energiebedarf und Umweltbelastung im Herstellungsprozess hingegen deutlich geringer. Als Vorhang und Raffrollo trägt die doppeltbreite Ware in fünf modernen Farben transparente Leichtigkeit ins Interieur und qualifiziert sich mit zertifizierter Schwerentflammbarkeit neben dem Privat- auch für den Objektbereich. So kombiniert Marla CS vielseitige Einsatzmöglichkeiten mit kluger Ressourcenschonung.

  • Marlene CS

    0 out of 5
    0,00

    Nachhaltiges Glanzstück. Marlene CS besticht durch eine sanft schimmernde Stickerei aus Trevira CS Garn in Form von organisch geschwungenen Linien, die wie von Hand skizziert wirken. Grundware ist Uni Marla CS, für dessen Herstellung Trevira CS Garn aus recycelten PET-Flaschen eingesetzt wird. Die moderne Kombination aus „Art to Use“ und Handwerklichkeit macht Marlene CS zu einem typischen nya nordiska Design. Ton-in-Ton oder mit farbiger Stickerei auf silbergrauem und weißem Fond passt der objekttaugliche Dekorationsstoff perfekt zu zeitgemäßer Architektur Solo oder gemeinsam mit Marla CS.

  • Medina

    0 out of 5
    0,00

    Feiner, edler Inbetween aus 50% Leinen (in der Kette) und 50% Wolle (im Schuss). Medina begeistert mit einem weich fließenden Fall und dem wollweichen Griff. Der sinnliche Dekorationsstoff aus richtet sich an anspruchsvolle Liebhaber eines natürlichen Wohnambientes.

  • Melino

    0 out of 5
    0,00

    Wolle light. Melino kombiniert die flauschige Optik und sanfte Haptik eines hohen Wollanteils mit dem unkomplizierten und robusten Charakter synthetischer Fasern. Das macht den raumhohen Dekorationsstoff zum attraktiven, vielseitig einsetzbaren Allrounder im Interieur. Mit filigraner, fein angerauter Struktur unterstreicht er seine natürliche Ausstrahlung, ohne deshalb an Leichtigkeit zu verlieren. Dabei überzeugt er als Solist genauso wie als harmonisches Dekorationspendant zu Polsterstoff Henry.

  • Menta CS

    0 out of 5
    0,00

    Zart, zarter, Menta CS. Die Feinheit der transparenten Grundware setzt neue Maßstäbe im Bereich der objekttauglichen Gewebe aus Trevira CS. Sie vermittelt eine optische Schwerelosigkeit, die durch das digital gedruckte Dessin noch unterstrichen wird. Im typisch nordischen nya nordiska Stil abstrahierte Blätter variieren ihre Transparenz durch Überlagerung – wahlweise in drei sanften Non-colors oder drei ausdrucksstarken Kolorits. Das pflegeleichte Gewebe verbreitet mit modernem Naturmotiv Vitalität im Objekt- und Privatbereich – hauchzart.

  • Micro CS

    0 out of 5
    0,00

    Der leichte Dekorationsstoff Micro CS wirkt dank einer Nano-Ausrüstung permanent antimikrobiell gegen Bakterien, Milben, Schimmelpilze, Hefen und Viren. Die Effizienz ist durch die Standardtests ASTM E2149-13 und Bromophenol Blue BPB bestätigt. Gleichzeitig ist das waschbare Textil schwer entflammbar nach DIN 4102-B1 und somit ideal für den Einsatz im Hospitality-Bereich geeignet. Schmeichelnde Haptik, weicher Fall und eine semitransparente Optik machen diesen Stoff in sechs klassischen Naturtönen über die Funktionalität hinaus attraktiv.

  • Milan CS

    0 out of 5
    0,00

    Milan CS ist ein außergewöhnliches Gewebe: Bestehend aus 100% Trevira CS, vereint es die herausragenden Material- und Pflegeeigenschaften der Kunstfaser mit einer offenen Leinenoptik. Die naturnahe Anmutung zeigt sich über die semitransparente Struktur hinaus im weichen Griff und im schweren Fall des Dekorationsstoffes. Durch die helleren Kettfäden in Weiß und Flachs erhalten die sechs zweifarbigen Melangetöne eine lebendige Oberfläche.

  • Milan-Stripe CS

    0 out of 5
    0,00

    Milan-Stripe CS verkörpert als sportive Streifenvariante die gleichen Materialeigenschaften wie Milan CS: Die Leinenoptik des Trevira CS-Gewebes kommt in vier auf die Uni-Variante Milan CS abgestimmten Farbstellungen mit 8,5 cm breiten Blockstreifen zur Geltung.

  • Minas

    0 out of 5
    0,00

    Schlanker Trendscout. Dieser Streifen legt zeitgemäße Maßstäbe an. Mit zwei Zentimeter schmalen Farblinien im Wechsel mit Weiß oder als trendige Farbkombinationen setzt er seine grafische Klarheit modern in Szene. Genau wie Uni Plana ist er waschbar, pflegeleicht und raumhoch und lässt sich entsprechend vielfältig für die textile Raumgestaltung konfektionieren. In 18 Farbstellungen setzt Minas frische Akzente, wahlweise auch in fein abgestimmter Kombination mit Plana.

  • Oia

    0 out of 5
    0,00

    Mit entspannter Selbstverständlichkeit setzt Oia sommerliche Leichtigkeit zu einem universell einsetzbaren textilen Basic um. Der Baumwolle-Voile überzeugt mit Natürlichkeit, weichem Griff und leichtem Fall. Seine Farbpalette aus 16 Tönen umfasst frische, sommerliche Kolorits wie yellow, powder, flamingo oder jade genau wie feine Non-Colours von weiß über ivory und champagne bis zu sand und silver. Mit 300 cm Breite eignet sich der semitransparente Stoff auch für raumhohe Dekorationen. Seine Waschbarkeit rundet den sommerlichen „easy living“-Auftritt pflegeleicht ab.

  • Ototo CS

    0 out of 5
    0,00

    Die puristische Ästhetik Japans trägt der plissierte Streifenstoff nicht nur im Namen. Als Weiterentwicklung von Jalousie CS wurde er neuartig gecrashed. Nun erinnert seine fast skulpturale Optik an fein geknifftes Papier und entfaltet ihre voluminöse Wirkung mit 320 cm Breite sogar raumhoch. Das leicht transparente Gewebe aus 100% Trevira CS eignet sich für ausdrucksstarke Dekorationen im Objekt- wie Privatbereich. Genau wie Jalousie CS ist es in vier Farben lieferbar: Schwarz, Weiß und zwei edle Non-Colours unterstreichen die Plisseestruktur effektvoll. Die gewebte Warenbreite beträgt ca. 320 cm. Der Crasheffekt ist produktionsbedingt nur auf ca. 300 cm möglich.

  • Petunia

    0 out of 5
    0,00

    Die Neuauflage von Petunia knüpft an die Serie bekannter Ausbrennerdessins nya nordiskas an. Bestechend ist die Baumwollhaptik des weich fließenden Stoffes in Offwhite, der dank seines Polyester-Anteils simpel zu verarbeiten und zu pflegen ist. Die luftige Transparenz im Spiel der expressionistischen Linienführung von Blüten und Blättern wirkt, als Positiv- oder Negativdesign erhältlich, gleichermaßen feminin und leicht. Der von Firmengründer Heinz Röntgen stammende Entwurf aus den 1980er Jahren ist in seiner Neuauflage erstmals großflächig in 300 cm raumhoch einsetzbar.

  • Piccadilly

    0 out of 5
    0,00

    Mit großformatigen Aquarelltupfen bringt das fein gestreifte Doppelgewebe seine besondere Ausstrahlung auf den Punkt. Sein großzügiges Druckdessin schwebt wie mit leichtem Pinselstrich getuscht im Raum und unterstreicht so die optische Schwerelosigkeit der transparenten Grundware. Faszinierender Effekt, der sich in drei Farbwelten entfaltet: von intensiven Blau-, Türkis- und Smaragdverläufen über warme Rot-, Orange- und Umbratöne bis zu dezenten Grau- und Anthrazit-Schattierungen. Passend zu seinen Fondtönen gibt es Piccadilly zusätzlich auch als Uni in ivory und grey.

  • Pina

    0 out of 5
    0,00

    Feiner Flausch-Faktor. Pina variiert das Tupfen-Thema ganz natürlich auf halbtransparentem Leinenfond. Mit je zwei Mini-Pompons sprechen die ungleichmäßig gestreuten Scherlis aus Effektgarn Augen und Fingerspitzen gleichermaßen an und verbreiten eine beschwingte Atmosphäre im Raum. Ivory, Sand und Grey, gestalten als fein dosierte Farbalternativen das zeitgemäße Revival des Stoffklassikers frisch und neu. Ein Stoff, der Wärme und Behaglichkeit mit spielerischem, modernem Auftritt und pflegeleichter Waschbarkeit kombiniert.

  • Pinati

    0 out of 5
    0,00

    Der springende Punkt. Für die moderne Neuinterpretation des klassischen Plumetis Jacquard tanzen Tupfen mit spielerischer Leichtigkeit aus der Reihe. Das Effektgarn, aus dem die Scherlis gewebt sind, bauscht seine abgeschnittenen Fäden pomponartig auf – nach jeder Wäsche aufs Neue. Das verleiht dem Dessin auf transparenter Grundware eine optisch wie haptisch reizvolle Dreidimensionalität. In drei sanften Non-colors bringt Pinati moderne Fenstergestaltung so federleicht auf den dekorativen Punkt.

  • Plana

    0 out of 5
    0,00

    Taft mit Team-Spirit. Der garngefärbte Uni aus 100% Polyester eröffnet mit 330 cm Warenbreite in jeder Hinsicht unbegrenzte Dekorationsmöglichkeiten. 25 Farbtöne in sanft gebrochenen Nuancen und der seidenartige Look mit trockenem Taft-Glanz beflügeln die Imagination und harmonieren perfekt mit den aktuellen Wohnraum-Materialien. Pflegeleicht, verarbeitungsfreundlich und mit weichfließendem Fall ist Plana ein unverzichtbarer Basic – ob einfarbig, in Kombination verschiedener Unitöne oder im fein nuancierten Zusammenspiel mit den Streifen von Minas und Bonto.

  • Polka

    0 out of 5
    0,00

    Luftig und frech zeichnen die unterschiedlich großen Tupfen im Stoff Polka Motiv und Durchsicht. Das lebendige Positiv- und Negativdesign in neutralem Offwhite weist den Ausbrennerstoff in Baumwollqualität auch in Kombination mit unifarbenen Dekorationsstoffen als besonders flexibel aus. Dank des Polyesteranteils ist Polka einfach zu pflegen und kann dank verbesserter Verarbeitungstechnik nun in 300 cm Breite angeboten werden.

  • Polo

    0 out of 5
    0,00

    Leichte Leinenware mit eingewebtem Streifen-Dessin. Blockstreifen (ca. 3 cm) wechseln mit breiteren Fondstreifen (ca. 12 cm). Polo hat einen weichen, trockenen Griff und den von Natur aus typischen leichten Glanz des Leinens. Qualität und Garnfarben sind identisch mit der Ware Marco, so dass beide nya textiles Artikel gut kombiniert werden können.