Alba CS

Leeren

Alba CS

Ergänzt wird die Kollektion durch das zurückhaltende transparente Gewebe Alba CS. In der Reduktion wirkt Alba CS wie ein Seidenorganza und spielt in sechs naturnahen Uni-Farbstellungen mit matt glänzendem Schimmer. In einer Breite von 325 cm lässt sich Alba CS gestürzt verarbeiten und entfaltet so im Objekt- und Privatbereich seinen schmeichelnden Charakter.


Anwendung

, ,

ZUSAMMENSETZUNG

100% Polyester Trevira CS

Gewicht 60 g/qm

GRÖßE

Breite ca. 325 cm

Rapport –

Pflege

Care b

Einlauf ca. 1-3%

Eigenschaften

, , ,

Verarbeitung in beide Richtungen möglich. Die Herstellung des Artikels entspricht den Vorgaben gemäß STANDARD 100 by OEKO-TEX. Pflegeleicht. Permanent schwer entflammbar DIN 4102 - B1.

Inspiring products

  • Alva FR

    0 out of 5
    0,00

    Gewebte Luft. Zarter kann eine textile Fensterdekoration nicht wirken. Der unifarbene Dreher Alva FR verbindet federleichte Transparenz mit raffiniert changierenden Farben. Unterschiedliche Kolorits in Kette und Schuss schimmern bei Lichteinfall in mehreren Nuancen. Dabei sorgt eine fein selektierte Skala aus Non-Colours und dezenten Pastellen für moderne Eleganz. Die doppeltbreite Ware mit Organza-Anmutung kombiniert im Privat- und Objektbereich einen optischen „Hauch von Nichts“ mit angenehm sanftem Dämpfer des Lichteinfalls.

  • Lea CS

    0 out of 5
    0,00

    Unifarbener, weicher Inbetween aus Trevira CS. Die Objekteignung ist diesem Dekorationsstoff kaum zu glauben: Lea CS hat eine Hand schmeichelnde Haptik, einen sanften Fall und die Duftigkeit eines zarten Wollgewebes. Die freundlichen Non-Colours unterstreichen die natürliche Anmutung des Artikels.

  • Kathrine CS

    0 out of 5
    0,00

    Duftiger und angenehm griffiger Transparentstoff in eleganten Non-Colours. Durch minimal variierende Garnstärken im Schuss bildet sich eine zarte, seidenmatt schimmernde Streifenstruktur heraus, die dem Artikel seine schöne Lebendigkeit gibt. Kathrine CS ist aus Trevira CS und damit objektgeeignet.

  • Balbo CS

    0 out of 5
    0,00

    Auf den Punkt gebracht. Die organisch anmutenden Punktelemente wurden von Bodo Sperlein entworfen und haben ihren Ursprung in einem Handdruck des Designers. Dessen Naturbezug und Handwerklichkeit verströmt auch die textile Umsetzung des Motivs. Die Tupfen des halbtransparenten Dekorationsstoffs wirken wie schraffiert und sind in ihren Umrissen so individuell wie ihr natürliches Vorbild. In fünf sanften Non-Colors trägt die Qualität aus Trevira CS fein dosierte Lebendigkeit in den Objektbereich.