Charlie

Leeren

Charlie

Hand drauf! Wer dieser Aufforderung nachkommt, wird Charlie unweigerlich verfallen. Der elegante Woll-Bouclé ist eine Stoff gewordene Hommage an die Sinne. Er steht modernen Interieurs genauso gut zu Gesicht wie eleganten Möbelklassikern und kombiniert dabei reizvolle Haptik mit Behaglichkeit und robusten Gebrauchseigenschaften. Mit einer modernen Farbpalette aus acht charakterstarken Unitönen wird der scheuerfeste Dekorations- und Polsterstoff zum Bouclé It-Piece im Interieur.


Anwendung

, , ,

ZUSAMMENSETZUNG

55% Wolle 20% Baumwolle 15% Viskose 10% Leinen

Gewicht 870 g/qm

GRÖßE

Breite ca. 130 cm

Rapport –

Pflege

Care d

Einlauf ca. 1%

50.000 Scheuertouren

Eigenschaften

Fadenverdickungen und Farbschwankungen sind keine Fehler, sondern sind naturfaserbedingt. Sie machen den Charme von Naturfasern aus.

Inspiring products

  • Olea

    0 out of 5
    0,00

    Wie Sand am Meer. Das halbtransparente Drehergewebe von Olea zieht Fingerspitzen magisch an. Sein weiches Wollbouclé-Garn weckt Assoziationen an feinsten Pudersand, der durch die Finger rinnt. Ein sinnliches Erlebnis, das durch unregelmäßige Körnung auch optisch in Erscheinung tritt und sich in zarten vertikalen Linien entfaltet. Jeder der sieben Naturtöne, die von Stein über Sand bis zu Meeresblau reichen, verbreitet eine ganz eigene Stimmung im Interieur. Allen gemeinsam: die Eigenschaften des Wollbouclés sorgen für ein angenehmes Raumklima.

  • Henry

    0 out of 5
    0,00

    Textiler Handschmeichler. Der schwere Polsterstoff lädt mit seiner flauschigen Haptik zum Berühren ein. Naturfasern in natürlich unregelmäßiger Oberflächenstruktur sorgen für Wohnwärme und entsprechen dem Trend zu traditioneller Handwerklichkeit. Vier Naturtöne erzeugen im Zusammenspiel mit der boucléartigen Oberfläche eine schöne Lichtbrechung. Und auch in seiner Funktionalität ist Henry ein echtes Highlight: er wirkt temperaturausgleichend und verbessert das Raumklima. Ein Stoff, mit dem sich nya nordiska-Wertigkeit ganz wörtlich “begreifen” lässt.

  • Malva

    0 out of 5
    0,00

    Lässiger Soft-Chic. Der raumhohe Dekorationsstoff in angesagter Bouclé-Optik verbindet einen natürlichen Look in Stein- und Sandtönen mit sehr guten Pflegeeigenschaften. Varianten mit schwarzen Kettfäden unterstreichen seine Webstruktur und verleihen ihm wertigen Manufaktur-Charakter. Mit flauschiger Oberfläche strahlt Malva behagliche Wohnwärme aus und wirkt sich vorteilhaft auf die Raumakustik aus. So erweist sich der vielseitig einsetzbare Stoff als angenehmer Ruhepol und textile Basis für entspanntes Wohnen.

  • Rune

    0 out of 5
    0,00

    Doppelt gut. Das Doubleface-Gewebe Rune ist sowohl beidseitig als auch universell einsetzbar. Sein kleinformatiges Allover-Dessin wirkt wie eine natürliche Oberflächenstruktur, die durch fein nuancierte Farbgebung Dreidimensionalität erhält. Dabei zieht sich das Muster wahlweise in sanften Non-Colours oder kräftigen Kolorits über naturfarbenen Fond. Seine Fasermischung mit hohem Wollanteil macht den Dekorationsstoff zum Handschmeichler, der mit behaglichem Griff Fingerspitzen magisch anzieht und mit 60.000 Scheuertouren auch im Einsatz als Kissen und Polsterbezug überzeugt.