Henry

Textiler Handschmeichler. Der schwere Polsterstoff lädt mit seiner flauschigen Haptik zum Berühren ein. Naturfasern in natürlich unregelmäßiger Oberflächenstruktur sorgen für Wohnwärme und entsprechen dem Trend zu traditioneller Handwerklichkeit. Vier Naturtöne erzeugen im Zusammenspiel mit der boucléartigen Oberfläche eine schöne Lichtbrechung. Und auch in seiner Funktionalität ist Henry ein echtes Highlight: er wirkt temperaturausgleichend und verbessert das Raumklima. Ein Stoff, mit dem sich nya nordiska-Wertigkeit ganz wörtlich “begreifen” lässt.


Verwendung

Bezug, Kissen, Tagesdecke, Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

10% viscose, 70% linen, 15% wool, 5% polyester

GRÖßE

Breite ca. 150 cm

Pflege

Care o

Einlauf ca. 1%

Martindale über 25.000 Touren

Artikel-Hinweise

Inspirierende Produkte

  • Alexis Night

    0 out of 5
    0,00

    Alexis setzt die Ära der berühmten nya nordiska Ausbrenner fort. Den eleganten, weich fließenden Dekorationsstoff mit seiner wundervollen Haptik gibt es gleich in zwei Varianten – Alexis Night verzaubert in elf Farben mit großflächigen, grafischen Formen und einem faszinierenden Spiel aus Blickdichte und Transparenz. Alexis Day bildet das transparente Pendant in zarten Weißtönen. Die Ware ist 310 Zentimeter breit und eignet sich so perfekt für eine großzügige Verarbeitung.

  • Buskage

    0 out of 5
    0,00

    Buskage, eine Neuauflage aus den 1970er Jahren, setzt das ikonische puristische Druckdessin von nya nordiska in Szene. Die weich fließende Baumwolle unterstreicht elegant die feinsinnige Linienführung undlässt kaum erahnen, wie pflegeleicht der Stoff in seiner Zusammensetzung mit Polyester ist. Reduzierte Gräser, aufgereiht wie an einer Perlenkette, verleihen dem besonderen Ausbrennerstoff seinen aus dem Schwedischen abgeleiteten Namen. Die Positiv-Negativ-Varianten in neutralem Offwhite, erstmals großflächig in 300 cm Breite erhältlich, garantieren die vielseitige Einsetzbarkeit.

  • Ashley

    0 out of 5
    0,00

    Textiler Schlüssel zu einem verwunschenen Garten. Der opulente Dekostoff streut glänzende Blattmotive auf seinen diffusen Fond von beinahe fotorealistischer Anmutung. Der Betrachter wird ganz im Sinne des Kollektionsmottos auf einen “Streifzug” durch die magische Naturszenerie geführt. Dabei kann er zwischen vier den Jahreszeiten entsprechenden Farbwelten wählen – vom zartgrünen Frühling über die warmen Farben des Sommers bis zur erdigen Kupferskala des Herbstes und dem silbrigen Raureif des Winters.

  • Amalia

    0 out of 5
    0,00

    Amalia bezaubert mit einem femininen, floralen Muster: Die filigranen Blüten von Hortensie, Sonnenhut und Akelei wirken wie von Hand gezeichnet. Dank der Kombination von Leinen und Lurex im Schuss erstrahlt der Dekorationsstoff in einem zarten Schimmer und entfaltet im Licht ein Wechselspiel aus Tiefe und metallischem Glanz. Die 8 sommerlichen Farbstellungen spielen mit verschiedenen Metallictönen.