Farben

Clear

Assam

Feinste Seide und eine Vielzahl feiner, farblich aufeinander abgestimmter Wollgarne addieren sich zu einem dichten, leicht strukturierten Faux-Uni. Assam ist ein Stoff des Luxury Life und steht in raffinierten Colorits zur Verfügung.

Verwendung

Flächenvorhang, Kissen, Raffrollo, Tagesdecke, Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

25% wool, 75% silk

GRÖßE

Breite ca. 140 cm

Pflege

Care d

Einlauf ca. 2-4%

Artikel-Hinweise

Inspirierende Produkte

  • Avanti CS Shower

    0 out of 5
    0,00

    Dank der Ausrüstung von Avanti CS mit einem wasserabweisenden Finish wirdauf vielfach geäußerten Wunsch aus dem Markt hin, der Einsatz von Avanti als Duschvorhang möglich. Eine nachträgliche Veredelung verleiht dem Textil die funktionale Ausrüstung, ohne den weich fließenden Fall und die schmeichelnde Haptik zu beeinträchtigen. Erhältlich in den gleichen zarten Farbstellungen wie Avanti CS, eröffnet Avanti CS Shower weitere Anwendungsmöglichkeiten im Hotelleriebereich.

  • Bellissimo CS

    0 out of 5
    0,00

    Ein plissiertes Transparentgewebe mit unterschiedlicher Farbigkeit der Vorder- und Rückseite. Zusätzlich unterstreicht ein Changeant-Effekt die Rafinesse dieses Artikels. Bellissimo CS ist eine Variation zum nya nordiska Artikel Bella Vista CS, beide Stoffe sind daher sehr gut kombinierbar.

  • Ava

    0 out of 5
    0,00

    Eine moderne Adaptation ganz anderer Art stellt Ava dar: das zarte, halbtransparente Baumwollgewirk setzt klassische Spitze zu einem grafischen Muster von geometrischer Klarheit um. Dieses verbindet die Ausstrahlung traditioneller Handwerkskunst mit natürlicher Anmutung und zeitgemäßer Dessinierung. Drei Farbstellungen vom klassischen ivory, über puristisches white bis zu modernem grey stecken die Bandbreite von Avas Einsatzmöglichkeiten ab. Dazu zählt auch die Verwendung für Tex Glass®.

  • Alicia

    0 out of 5
    0,00

    Alicia ist ein außergewöhnlicher Dekorationsstoff. Ein superleichtes wie von Zauberhand fixiertes Fadenwerk. Als Grundraster sind parallele und sich überschneidende Kreisformen zu erkennen, die quadratisch geordnet wirken. Im Licht entwickelt das lockere Geflecht ein faszinierendes Schattenspiel. Für die Herstellung dieses Stoffes wurde das traditionelle Verfahren der “Ätzspitze” eingesetzt, um ein modernes, zeitgemäßes Design entstehen zu lassen. Dabei wird eine wasserlösliche Gaze maschinell bestickt und später ausgewaschen. Die zurückbleibende Stickerei, ein Geflecht aus handschmeichelnden Garnen, eignet sich für innovative Dekorationen und Paravent-Bespannungen.