Farben

Allee

Wie das Spiel aus Licht und Schatten bei der Fahrt durch eine Allee wechseln sich transparente und blickdichte, von Hand gezeichnete Streifen bei diesem eleganten Metall-Ausbrenner ab. Dessen dreißigprozentiger Metallanteil verstärkt die Dynamik des Dessins noch mit einem Crash-Effekt. Allee ist in vier Farbstellungen lieferbar: in white oder walnut auf hellem Fond, in grey oder ginger auf dunklem Fond. Alle sind als Positiv- und Negativ-Variante erhältlich und lassen sich markant miteinander kombinieren.

Verwendung

Raffrollo, Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

30% metal fibre, 30% polyester, 40% viscose

GRÖßE

Breite ca. 300 cm

Pflege

Care a

Einlauf ca. 1%

Artikel-Hinweise

Inspirierende Produkte

  • Janis FR

    0 out of 5
    0,00

    Der halbtransparente Vorhangstoff setzt das Farbenspiel seines wellenförmigen Jacquard-Dessins zu raffinierten optischen Effekten um. In sieben Kombinationen von Weiß/Weiß und Grau/Weiß über Schwarz/Gold, Rot/Weiss und Grün/Violett bis zu Gelb/Rosé und Olive/Türkis spielt der beidseitig verwendbare Vorhang mit dem einfallenden Licht. So tritt sein schwungvolles Webmuster mal ganz zart, mal deutlicher hervor und wirkt je nach Farbstellung klassisch, elegant oder spielerisch leicht. Raffinesse, die Janis FR in einer Breite von 325 cm vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Privat- und Objektbereich eröffnet.

  • Ava

    0 out of 5
    0,00

    Eine moderne Adaptation ganz anderer Art stellt Ava dar: das zarte, halbtransparente Baumwollgewirk setzt klassische Spitze zu einem grafischen Muster von geometrischer Klarheit um. Dieses verbindet die Ausstrahlung traditioneller Handwerkskunst mit natürlicher Anmutung und zeitgemäßer Dessinierung. Drei Farbstellungen vom klassischen ivory, über puristisches white bis zu modernem grey stecken die Bandbreite von Avas Einsatzmöglichkeiten ab. Dazu zählt auch die Verwendung für Tex Glass®.

  • Södermalm CS

    0 out of 5
    0,00

    Eine ebenso frische wie lebendige Streifeninterpretation bietet Södermalm CS mit außergewöhnlichen Farbkombinationen und einer raffinierten Veredelungstechnik. Der Einsatz von Schrumpfgarn verleiht seinem Fond Volumen und ein lebendiges Oberflächenbild. Dessen Wirkung wird durch moderne Farbkombinationen wie rosé-gelb, türkis-orange oder kupfer-hellblau effektvoll unterstrichen. Aber auch klassisch modernes schwarz-weiß, grau-weiß oder maritimes blau-weiß steht zur Wahl. Gefertigt aus Trevira CS, ist der pflegeleichte Streifen im Privat- wie im Objektbereich vielfältig einsetzbar.

  • Rivoli CS

    0 out of 5
    0,00

    Den Charme filigraner Handarbeitstechnik entfaltet Rivoli CS feine Struktur, die das Trevira CS-Gestrick zu einem semitransparenten Hauch am Fenster macht. Ein spezielles technisches Verfahren ermöglicht es, das zarte Gestrick als zweifarbigen Vorhangstoff umzusetzen. Dabei wird die Grundfarbe von einem Kontrastton durchzogen, der das feine Muster bildet. Fünf Farbstellungen reichen von dezentem white-grey über markantes Nude-Schwarz bis zu dramatischem Schwarz-Blau. Der schwerentflammbare Stoff eignet sich für den Privat- und Objektbereich, genauso wie für Tex Glass®.