Lizzy

Ein hochwertiger, pflegeleichter Futterstoff mit schwachem Satin-Glanz. Lizzy ist trotz hohem Polyester-Anteil angenehm trocken im Griff und weich im Fall. Die Farbpalette von mild gehaltenen Farbtönen macht diesen Artikel zu einem interessanten Basic für den vielfältigen Einsatz in der Dekoration.


Verwendung

Bezug, Flächenvorhang, Kissen, Raffrollo, Tagesdecke, Tischwäsche, Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

30% cotton, 70% polyester

GRÖßE

Breite ca. 270 cm

Pflege

Care b

Einlauf ca. 1-3%

Artikel-Hinweise

Inspirierende Produkte

  • Avanti CS Shower

    0 out of 5
    0,00

    Dank der Ausrüstung von Avanti CS mit einem wasserabweisenden Finish wird auf vielfach geäußerten Wunsch aus dem Markt hin, der Einsatz von Avanti als Duschvorhang möglich. Eine nachträgliche Veredelung verleiht dem Textil die funktionale Ausrüstung, ohne den weich fließenden Fall und die schmeichelnde Haptik zu beeinträchtigen. Erhältlich in den gleichen zarten Farbstellungen wie Avanti CS, eröffnet Avanti CS Shower weitere Anwendungsmöglichkeiten im Hotelleriebereich.

  • Batumi Uni CS

    0 out of 5
    0,00

    Transparentes, Uni-Trevira-CS-Vlies als Ergänzung zu Batumi CS in den jeweils passenden Fondfarben. Auch solo einsetzbar.

  • Alabama-Stripe

    0 out of 5
    0,00

    Der junge dreifarbige Streifen Alabama-Stripe aus reinem Leinen überzeugt durch seine wunderbar schmeichelnde Haptik. Die Farbpalette des duftigen, halbtransparenten Naturfaser-Gewebes reicht von frischen, sommerlichen Farben, über Pastell- und Aquatöne bis zu Non Colours. Dank der großzügigen Breite der Streifen lässt sich der Stoff auch quer verwenden. Ideal geeignet ist der unbeschwerte Dekorationsstoff für Panels und Tischwäsche, auch in Kombination mit seinem Pendant Alabama in Uni in gleicher Materialqualität.

  • Brabant

    0 out of 5
    0,00

    Die luftige Transparenz und der angenehm weiche Fall machen Brabant zu einem Leinen-Basic. Mit leinentypischen Fadenverdickungen und naturhaften Mélangetönen überzeugt Brabant sowohl im ländlichen als auch im urbanen Interieur.