Parallax effect

Nya Textiles

Zeige 101-120 von 181 Ergebnisse

  • Minas

    0 out of 5
    0,00

    Schlanker Trendscout. Dieser Streifen legt zeitgemäße Maßstäbe an. Mit zwei Zentimeter schmalen Farblinien im Wechsel mit Weiß oder als trendige Farbkombinationen setzt er seine grafische Klarheit modern in Szene. Genau wie Uni Plana ist er waschbar, pflegeleicht und raumhoch und lässt sich entsprechend vielfältig für die textile Raumgestaltung konfektionieren. In 18 Farbstellungen setzt Minas frische Akzente, wahlweise auch in fein abgestimmter Kombination mit Plana.

  • Monti

    0 out of 5
    0,00

    Blühende Inselfantasien. Zarte Pflanzensilhouetten ranken sich über Dekostoff Monti und werden von den sie umgebenden, gestickten Schraffuren scherenschnittartig hervorgehoben. Neben fein variierten Stichen in Blau-, Sand- oder Graphite-Nuancen auf hellem Baumwoll-Leinen-Fond steht auch eine Variante mit weißer Stickerei auf anthrazitfarbenem Grund zur Wahl. Dafür, dass die florale Stickerei im Raum grenzenlos erblühen kann, sorgt ein 2 cm breiter Overlap.

  • Moon

    0 out of 5
    0,00

    Ein textiles Statement für Liebhaber schwerer Ware. Die raffinierte Materialkombination aus Wolle und Viskose in einer Doubleface Technik fällt wunderbar üppig und hat eine verdunkelnde Wirkung. Selbstbewusste, Ton in Ton schimmernde Streifen in drei luxuriösen Farbstellungen, zwei davon mit Lurexgarn effektvoll veredelt, für feinste Interiors.

  • Moon Light

    0 out of 5
    0,00

    Ein textiles Statement für Liebhaber schwerer Ware. Die raffinierte Materialkombination aus Wolle und Viskose in einer Doubleface Technik fällt wunderbar üppig und hat eine verdunkelnde Wirkung. Selbstbewusste, Ton in Ton schimmernde Streifen in drei luxuriösen Farbstellungen, zwei davon mit Lurexgarn effektvoll veredelt, für feinste Interiors.

  • Nicky

    0 out of 5
    0,00
  • Nizza-Check

    0 out of 5
    0,00

    Outdoor-taugliche Ware mit großzügigem Karo-Dessin (ca. 5 cm x 5 cm) in frischen Sommerfarben. Auch hier bietet sich aufgrund identischer Garnqualitäten ein kombinierter Einsatz mit den nya textiles Artikeln Rimini, Nizza-Stripe, Positano und Portofino an. Nizza-Check ist licht- und farbecht, sehr strapazierfähig, witterungsresistent und pflegeleicht. Sein Dessin setzt zeitlos klassische Wohnakzente auf dem Balkon oder im Garten.

  • Nizza-Stripe

    0 out of 5
    0,00

    Ein klassischer nya nordiska Streifen (ca. 5 cm) in hervorragender Outdoor-Qualität. Nizza-Stripe ist licht- und farbecht, sehr strapazierfähig, witterungsresistent und ein langlebiger Begleiter für den Außenbereich. Der Artikel hat eine angenehme textile Haptik und eignet sich besonders gut für großformatige Kissen, Polster und Bezüge. Nizza-Stripe ist farblich auf die Outdoor-Artikel Rimini, Nizza-Check, Positano und Portofino abgestimmt.

  • Nubia

    0 out of 5
    0,00

    Der feine Leinensatin Nubia zeichnet sich durch eine breit ausgemusterte Farbpalette aus: Der Dekorationsstoff entfaltet seinen dezenten Glanz in 23 Farbstellungen, die von klassischen Leinenfarben über Pastell- und Pudertöne bis zu kräftigen Akzenten in senf, rot und indigo reichen. Als Grundware von Osmondo lässt sich dieser vielseitige Basic wunderbar mit dem Blätterdessin kombinieren und zeichnet sich durch die gleiche waschbare Qualität aus.

  • Oia

    0 out of 5
    0,00

    Mit entspannter Selbstverständlichkeit setzt Oia sommerliche Leichtigkeit zu einem universell einsetzbaren textilen Basic um. Der Baumwolle-Voile überzeugt mit Natürlichkeit, weichem Griff und leichtem Fall. Seine Farbpalette aus 16 Tönen umfasst frische, sommerliche Kolorits wie yellow, powder, flamingo oder jade genau wie feine Non-Colours von weiß über ivory und champagne bis zu sand und silver. Mit 300 cm Breite eignet sich der semitransparente Stoff auch für raumhohe Dekorationen. Seine Waschbarkeit rundet den sommerlichen „easy living“-Auftritt pflegeleicht ab.

  • Olea

    0 out of 5
    0,00

    Wie Sand am Meer. Das halbtransparente Drehergewebe von Olea zieht Fingerspitzen magisch an. Sein weiches Wollbouclé-Garn weckt Assoziationen an feinsten Pudersand, der durch die Finger rinnt. Ein sinnliches Erlebnis, das durch unregelmäßige Körnung auch optisch in Erscheinung tritt und sich in zarten vertikalen Linien entfaltet. Jeder der sieben Naturtöne, die von Stein über Sand bis zu Meeresblau reichen, verbreitet eine ganz eigene Stimmung im Interieur. Allen gemeinsam: die Eigenschaften des Wollbouclés sorgen für ein angenehmes Raumklima.

  • Osaka

    0 out of 5
    0,00

    Sehr edle Seidenware mit einer feinen unregelmäßigen Struktur. Ähnlich einem Faux-Uni entstehen dabei aus der Melange zweier harmonierender Farben wunderbar gebrochene Töne. Osaka ist ein Dekorationsstoff mit Understatement für die anspruchsvolle Wohnwelt. Verarbeitet zeigt die Ware Stand und Opulenz.

  • Oscuro FR 2.0

    0 out of 5
    0,00

    Die schönste Art, Licht auszusperren. Der schwerentflammbare Dekorationsstoff mit besonders weicher Haptik erreicht 99,9 % Verdunkelung. So lässt sich eine entspannte Relax-Atmosphäre gestalten, in der Licht und Schall nachhaltig reduziert werden. Dabei setzt der für den Privat- wie Objektbereich geeignete Stoff mit moderner Farbreihe attraktive Akzente: in 18 aktuellen Trend- und Zwischentönen lässt sich Oscuro FR 2.0 pur oder als Futterstoff vielseitig mit der aktuell Kollektion kombinieren.

  • Osmondo

    0 out of 5
    0,00

    Das botanische Dessin des Signaturstoffs Osmondo aus reinem Leinen wirkt in seiner feinen Linienführung wie von Hand gezeichnet. Es zeigt allover ein Farnblatt, das im Nassdruckverfahren auf die Grundware Nubia aufgebracht wird. In vier Farbstellungen wirkt der weiche Leinensatin von weitem wie ein Faux-Uni, in der Nahansicht entfaltet sich das raffinierte Blätterwerk. Osmondo ist waschbar.

  • Ototo CS

    0 out of 5
    0,00

    Die puristische Ästhetik Japans trägt der plissierte Streifenstoff nicht nur im Namen. Als Weiterentwicklung von Jalousie CS wurde er neuartig gecrashed. Nun erinnert seine fast skulpturale Optik an fein geknifftes Papier und entfaltet ihre voluminöse Wirkung mit 320 cm Breite sogar raumhoch. Das leicht transparente Gewebe aus 100% Trevira CS eignet sich für ausdrucksstarke Dekorationen im Objekt- wie Privatbereich. Genau wie Jalousie CS ist es in vier Farben lieferbar: Schwarz, Weiß und zwei edle Non-Colours unterstreichen die Plisseestruktur effektvoll. Die gewebte Warenbreite beträgt ca. 320 cm. Der Crasheffekt ist produktionsbedingt nur auf ca. 300 cm möglich.

  • Palermo

    0 out of 5
    0,00

    Textiler Mittsommernachtstraum. Der wie Chenille anmutende, herrlich weiche Polsterstoff ergänzt die nya nordiska Outdoor-Kollektion um einen attraktiven Begleiter für Sommertage und -nächte unter freiem Himmel. Seine neuartige Materialzusammensetzung nimmt dem Stoff die outdoortypische Steifheit und macht Palermo damit zum behaglichen Allrounder für den Innen- und Außenbereich. Dazu trägt auch die moderne Farbpalette bei, die von sanften Sand- und Steinkolorits bis zu vitalen Sonnen- und Aquatönen reicht. Perfekt für den ganz persönlichen Lieblingsplatz – egal, ob drinnen oder draußen.

  • Patina

    0 out of 5
    0,00

    Der barock anmutende Dekorationsstoff Patina besticht durch den malerischen Charakter des Motivs. Die Inspiration lieferte venezianischer Marmor, dessen Farbverläufe im Kettdruckverfahren abstrahiert und in ein weich fließendes Textil übersetzt wurden. Alle fünf Farbstellungen des aufwendigen Scherli sind, als Doubleface gestaltet, beidseitig anwendbar. Die metallfarbigen Schussfäden in Kupfer und Gold können so entweder als Akzent oder großflächig inszeniert werden. Die Ware aus 100% Polyester in 140 cm Breite ist waschbar.

  • Petunia

    0 out of 5
    0,00

    Die Neuauflage von Petunia knüpft an die Serie bekannter Ausbrennerdessins nya nordiskas an. Bestechend ist die Baumwollhaptik des weich fließenden Stoffes in Offwhite, der dank seines Polyester-Anteils simpel zu verarbeiten und zu pflegen ist. Die luftige Transparenz im Spiel der expressionistischen Linienführung von Blüten und Blättern wirkt, als Positiv- oder Negativdesign erhältlich, gleichermaßen feminin und leicht. Der von Firmengründer Heinz Röntgen stammende Entwurf aus den 1980er Jahren ist in seiner Neuauflage erstmals großflächig in 300 cm raumhoch einsetzbar.

    Entdecken Sie auch:
    Petunia 102 negativ

  • Petunia

    0 out of 5
    0,00

    Die Neuauflage von Petunia knüpft an die Serie bekannter Ausbrennerdessins nya nordiskas an. Bestechend ist die Baumwollhaptik des weich fließenden Stoffes in Offwhite, der dank seines Polyester-Anteils simpel zu verarbeiten und zu pflegen ist. Die luftige Transparenz im Spiel der expressionistischen Linienführung von Blüten und Blättern wirkt, als Positiv- oder Negativdesign erhältlich, gleichermaßen feminin und leicht. Der von Firmengründer Heinz Röntgen stammende Entwurf aus den 1980er Jahren ist in seiner Neuauflage erstmals großflächig in 300 cm raumhoch einsetzbar.

    Entdecken Sie auch:
    Petunia 101 positiv

  • Piccadilly

    0 out of 5
    0,00

    Mit großformatigen Aquarelltupfen bringt das fein gestreifte Doppelgewebe seine besondere Ausstrahlung auf den Punkt. Sein großzügiges Druckdessin schwebt wie mit leichtem Pinselstrich getuscht im Raum und unterstreicht so die optische Schwerelosigkeit der transparenten Grundware. Faszinierender Effekt, der sich in drei Farbwelten entfaltet: von intensiven Blau-, Türkis- und Smaragdverläufen über warme Rot-, Orange- und Umbratöne bis zu dezenten Grau- und Anthrazit-Schattierungen. Passend zu seinen Fondtönen gibt es Piccadilly zusätzlich auch als Uni in ivory und grey.

  • Piccadilly Uni

    0 out of 5
    0,00

    Auch in zwei farblich auf das Aquarelldessin abgestimmten Unitönen entfaltet Piccadilly Uni seine leichte, lebendige Wirkung, die von den zwei Lagen des transparenten Doppelgewebes und seiner feinen Nadelstreifenstruktur getragen wird. In den Tönen ivory und grey greift er die Fondfarben seines gemusterten Pendants auf und empfiehlt sich so für effektvolle Kombinationen. Darüber hinaus ist der dezente Uni mit feinem Glanzeffekt auch als Solist universell einsetzbar.