Produkt (Page 5)

Zeige 81-100 von 123 Ergebnisse

  • Ototo CS

    0 out of 5
    0,00

    Die puristische Ästhetik Japans trägt der plissierte Streifenstoff nicht nur im Namen. Als Weiterentwicklung von Jalousie CS wurde er neuartig gecrashed. Nun erinnert seine fast skulpturale Optik an fein geknifftes Papier und entfaltet ihre voluminöse Wirkung mit 320 cm Breite sogar raumhoch. Das leicht transparente Gewebe aus 100% Trevira CS eignet sich für ausdrucksstarke Dekorationen im Objekt- wie Privatbereich. Genau wie Jalousie CS ist es in vier Farben lieferbar: Schwarz, Weiß und zwei edle Non-Colours unterstreichen die Plisseestruktur effektvoll. Die gewebte Warenbreite beträgt ca. 320 cm. Der Crasheffekt ist produktionsbedingt nur auf ca. 300 cm möglich.

  • Patina

    0 out of 5
    0,00

    Der barock anmutende Dekorationsstoff Patina besticht durch den malerischen Charakter des Motivs. Die Inspiration lieferte venezianischer Marmor, dessen Farbverläufe im Kettdruckverfahren abstrahiert und in ein weich fließendes Textil übersetzt wurden. Alle fünf Farbstellungen des aufwendigen Scherli sind, als Doubleface gestaltet, beidseitig anwendbar. Die metallfarbigen Schussfäden in Kupfer und Gold können so entweder als Akzent oder großflächig inszeniert werden. Die Ware aus 100% Polyester in 140 cm Breite ist waschbar.

  • Petunia

    0 out of 5
    0,00

    Die Neuauflage von Petunia knüpft an die Serie bekannter Ausbrennerdessins nya nordiskas an. Bestechend ist die Baumwollhaptik des weich fließenden Stoffes in Offwhite, der dank seines Polyester-Anteils simpel zu verarbeiten und zu pflegen ist. Die luftige Transparenz im Spiel der expressionistischen Linienführung von Blüten und Blättern wirkt, als Positiv- oder Negativdesign erhältlich, gleichermaßen feminin und leicht. Der von Firmengründer Heinz Röntgen stammende Entwurf aus den 1980er Jahren ist in seiner Neuauflage erstmals großflächig in 300 cm raumhoch einsetzbar.

  • Petunia

    0 out of 5
    0,00

    Die Neuauflage von Petunia knüpft an die Serie bekannter Ausbrennerdessins nya nordiskas an. Bestechend ist die Baumwollhaptik des weich fließenden Stoffes in Offwhite, der dank seines Polyester-Anteils simpel zu verarbeiten und zu pflegen ist. Die luftige Transparenz im Spiel der expressionistischen Linienführung von Blüten und Blättern wirkt, als Positiv- oder Negativdesign erhältlich, gleichermaßen feminin und leicht. Der von Firmengründer Heinz Röntgen stammende Entwurf aus den 1980er Jahren ist in seiner Neuauflage erstmals großflächig in 300 cm raumhoch einsetzbar.

  • Pina

    0 out of 5
    0,00

    Feiner Flausch-Faktor. Pina variiert das Tupfen-Thema ganz natürlich auf halbtransparentem Leinenfond. Mit je zwei Mini-Pompons sprechen die ungleichmäßig gestreuten Scherlis aus Effektgarn Augen und Fingerspitzen gleichermaßen an und verbreiten eine beschwingte Atmosphäre im Raum. Ivory, Sand und Grey, gestalten als fein dosierte Farbalternativen das zeitgemäße Revival des Stoffklassikers frisch und neu. Ein Stoff, der Wärme und Behaglichkeit mit spielerischem, modernem Auftritt und pflegeleichter Waschbarkeit kombiniert.

  • Pinati

    0 out of 5
    0,00

    Der springende Punkt. Für die moderne Neuinterpretation des klassischen Plumetis Jacquard tanzen Tupfen mit spielerischer Leichtigkeit aus der Reihe. Das Effektgarn, aus dem die Scherlis gewebt sind, bauscht seine abgeschnittenen Fäden pomponartig auf – nach jeder Wäsche aufs Neue. Das verleiht dem Dessin auf transparenter Grundware eine optisch wie haptisch reizvolle Dreidimensionalität. In drei sanften Non-colors bringt Pinati moderne Fenstergestaltung so federleicht auf den dekorativen Punkt.

  • Plana

    0 out of 5
    0,00

    Taft mit Team-Spirit. Der garngefärbte Uni aus 100% Polyester eröffnet mit 330 cm Warenbreite in jeder Hinsicht unbegrenzte Dekorationsmöglichkeiten. 25 Farbtöne in sanft gebrochenen Nuancen und der seidenartige Look mit trockenem Taft-Glanz beflügeln die Imagination und harmonieren perfekt mit den aktuellen Wohnraum-Materialien. Pflegeleicht, verarbeitungsfreundlich und mit weichfließendem Fall ist Plana ein unverzichtbarer Basic – ob einfarbig, in Kombination verschiedener Unitöne oder im fein nuancierten Zusammenspiel mit den Streifen von Minas und Bonto.

  • Polka

    0 out of 5
    0,00

    Luftig und frech zeichnen die unterschiedlich großen Tupfen im Stoff Polka Motiv und Durchsicht. Das lebendige Positiv- und Negativdesign in neutralem Offwhite weist den Ausbrennerstoff in Baumwollqualität auch in Kombination mit unifarbenen Dekorationsstoffen als besonders flexibel aus. Dank des Polyesteranteils ist Polka einfach zu pflegen und kann dank verbesserter Verarbeitungstechnik nun in 300 cm Breite angeboten werden.

  • Polka

    0 out of 5
    0,00

    Luftig und frech zeichnen die unterschiedlich großen Tupfen im Stoff Polka Motiv und Durchsicht. Das lebendige Positiv- und Negativdesign in neutralem Offwhite weist den Ausbrennerstoff in Baumwollqualität auch in Kombination mit unifarbenen Dekorationsstoffen als besonders flexibel aus. Dank des Polyesteranteils ist Polka einfach zu pflegen und kann dank verbesserter Verarbeitungstechnik nun in 300 cm Breite angeboten werden.

  • Polo

    0 out of 5
    0,00

    Leichte Leinenware mit eingewebtem Streifen-Dessin. Blockstreifen (ca. 3 cm) wechseln mit breiteren Fondstreifen (ca. 12 cm). Polo hat einen weichen, trockenen Griff und den von Natur aus typischen leichten Glanz des Leinens. Qualität und Garnfarben sind identisch mit der Ware Marco, so dass beide nya textiles Artikel gut kombiniert werden können.

  • Prisma Plain

    0 out of 5
    0,00

    Wir finden die Grundware unseres Druckdessins Prisma so toll, dass wir sie mit 20 fantastischen Uni Farben aufgelegt haben. Und es kommt noch besser! Das sogenannte Perkal – ein sehr feinfädiges und festes Leinwand Gewebe aus 100% ägyptischer, langstapeliger Baumwolle – hat einen guten Stand und ist dennoch luftdurchlässig. Es eignet sich dadurch auch hervorragend für Bettwäsche!

  • Raja

    0 out of 5
    0,00

    Der handgewebte Artikel aus 100% Wildseide bringt mit seiner leicht unregelmäßigen Struktur und dem rohen Materialcharakter beispielhaft den Manufakturgedanken der Kollektion 2016 zum Ausdruck. Die Farbpalette reicht von naturnahen Non-Colours bis zu modernen Pastelltönen. Für jede Farbstellung werden zwei unterschiedliche Wildseiden in leicht variierenden Farbnuancen kombiniert. Der resultierende Melange-Effekt unterstreicht die Lebendigkeit des Naturstoffes. Raja komplettiert das Portfolio handgewebter Bouretteseiden aus Gomas und Shiva. Produziert in traditionellen indischen Webereien tragen sie zum Erhalt einer alten Handwerkskunst bei.

  • Ralley

    0 out of 5
    0,00

    Ein typischer nya nordiska Blockstreifen (Streifenbreite ca. 5 cm). Das zweifarbige Druck-Dessin auf hochwertigem Baumwoll-Popeline ist in frischen, modernen Farben umgesetzt. Ralley ist ein Evergreen, der sich aufgrund abgestimmter Farbigkeit auch für die Kombination mit anderen nya textiles anbietet.

  • Ribbon

    0 out of 5
    0,00

    Das großzügig grafische Dessin Ribbon ist außerdem als Ausbrenner in Positiv- und Negativ-Variante umgesetzt worden. Die abstrakte Linienkomposition entfaltet ihre dreidimensionale Wirkung zum einen als Durchsicht oder als Motiv auf transparentem Hintergrund. Die Baumwollpolyestermischung sorgt für weichen Fall, angenehme Haptik, leichte Verarbeitung und Pflege. In neutralem Offwhite und doppelter Breite zeichnet sich Ribbon durch universelle Anwendbarkeit aus. Auch die raumhohe Verarbeitung ist möglich. Für Kombinationsmöglichkeiten ist die Grundware Simply auch als Uni erhältlich. Simply ist ebenfalls die Basis für Petunia, Buskage, Polka, Cestino und Tonno.

  • Ribbon

    0 out of 5
    0,00

    Das großzügig grafische Dessin Ribbon ist außerdem als Ausbrenner in Positiv- und Negativ-Variante umgesetzt worden. Die abstrakte Linienkomposition entfaltet ihre dreidimensionale Wirkung zum einen als Durchsicht oder als Motiv auf transparentem Hintergrund. Die Baumwollpolyestermischung sorgt für weichen Fall, angenehme Haptik, leichte Verarbeitung und Pflege. In neutralem Offwhite und doppelter Breite zeichnet sich Ribbon durch universelle Anwendbarkeit aus. Auch die raumhohe Verarbeitung ist möglich. Für Kombinationsmöglichkeiten ist die Grundware Simply auch als Uni erhältlich. Simply ist ebenfalls die Basis für Petunia, Buskage, Polka, Cestino und Tonno.

  • Rigoletto

    0 out of 5
    0,00

    Mit 300 cm doppelt so breit, knüpft der fein schimmernde Satin Rigoletto nahtlos an die Erfolgsgeschichte des nya nordiska- Klassikers Aida an. Matter als dieser und weicher im Fall, stellt er die zeitgemäße Interpretation des universell einsetzbaren Unis aus 100% PES dar. Seine 20 Farbvarianten reichen von beliebten Non-Colours über leichte, moderne Nuancen wie powder, peach oder sky bis zu klassisch- opulenten Kolorits. So trifft Rigoletto in Interieurs unterschiedlichster Stilrichtungen stets genau den richtigen Uniton.

  • Rimini

    0 out of 5
    0,00

    Outdoor-tauglicher Uni für das Wohnen auf dem Balkon oder im Garten. Rimini verbindet natürlichen Look mit speziell auf den Außenbereich abgestimmten Eigenschaften. Der Artikel ist licht- und farbecht, sehr strapazierfähig, witterungsresistent und waschbar. Hinzukommen eine angenehme textile Haptik und hervorragende Polsterfähigkeit. Rimini ist aufgrund identischer Garnqualitäten sehr schön mit den Outdoor-Artikeln Nizza-Stripe, Nizza-Check, Positano und Portofino kombinierbar.

  • Rio Bravo CS

    0 out of 5
    0,00

    Neue Weißheit. Selbst ein Musterklassiker braucht kontinuierliche „Face-Lifts“, um dekorative Gültigkeit zu bewahren. So tritt Rio Bravo CS mit seinen besonders klaren Webstreifen als aktuelle Interpretation des im nya nordiska Spektrum unverzichtbaren Dessins an. Sein reinweißer Fond verleiht den 0,5 cm feinen Streifen in zeitlosen Kolorits und frischen Pastellen moderne Strahlkraft. Zwei dezente Farbvarianten in Camel ergänzen die Palette. Geradlinige Frischzellen-Kur für Polster und Dekorationen im urbanen wie modern-ländlichen Umfeld.

  • Rio Grande CS

    0 out of 5
    0,00

    Erfrischung en bloc. Zweiter im Rio-Trio ist Blockstreifen Rio Grande CS, der alle Vorzüge dieser Dessin-Gruppe im 12 cm-Breitbandformat offeriert. Kolorits wie Steel, Powder, Oak oder Salvia entfalten moderne Farbfreude in flächiger Präsenz. Dabei wird der Farb- von einem Strukturwechsel unterstützt: vom Fond in Panamabindung setzen sich die farbigen Bahnen in Satinbindung zusätzlich ab. Die belastbare Qualität aus 100 % Trevira CS geht wahlweise als Dekorations- oder Polsterstoff auf dekorativen Streifzug im Interieur.

  • Rio Uni CS

    0 out of 5
    0,00

    Vier gewinnt. Das Stoff-Quartett aus Trevira CS schafft in vier natürlichen Unitönen die perfekte Basis für Kombinationen mit den Streifen von Rio Bravo CS und Rio Grande CS. Als Solist kombiniert Rio Uni CS seine durch Panamabindung fein strukturierte Oberfläche mit matter Optik und trockenem Griff. 25.000 Scheuertouren qualifizieren das schwerentflammbare Gewebe als Polster- und Dekorationsstoff für den Einsatz im Objekt- wie im Privatbereich. Ivory, Camel, Grey und Black laden zum aktuellen Mix mit den Streifendessins der Rio Serie ein – auf die Nuance genau.