Twist CS

Farben

Twist CS

Ein maskulines Netzgewebe für den perfekten Industrial Look zuhause oder im Office. Ein Dreher ist ein ganz leichter, netzartiger und dennoch hochschiebefester Stoff. Dank der materialbedingten Schwerentflammbarkeit perfekt für Projekte, die B1 erfordern. Erhältlich in sieben urbanen Farbtönen.

Verwendung

Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

100% Trevira CS

GRÖßE

Breite ca. 310 cm

Pflege

Care b

Einlauf ca. 1-3%

Artikel-Hinweise

InflamableFlammhemmend

Inspirierende Produkte

  • Amy

    0 out of 5
    0,00

    Mit hauchdünner Leichtigkeit sorgt der neue halbtransparente Vorhangstoff für zarte, textile Fenstergestaltung in 340 cm Breite. Sein garngefärbtes Gewebe aus 60% Modal und 40% PES überzeugt mit leichtem, weichem Fall und ist dabei besonders knitterarm und pflegeleicht. 10 Farben von Anthrazit über Meerblau bis zu pudrigen Pastelltönen changieren zart im einfallenden Licht. So lässt sich mit Amy ganz unaufdringlich ein fein abgestimmtes, textiles Raumambiente erzeugen.

  • Rivoli CS

    0 out of 5
    0,00

    Den Charme filigraner Handarbeitstechnik entfaltet Rivoli CS feine Struktur, die das Trevira CS-Gestrick zu einem semitransparenten Hauch am Fenster macht. Ein spezielles technisches Verfahren ermöglicht es, das zarte Gestrick als zweifarbigen Vorhangstoff umzusetzen. Dabei wird die Grundfarbe von einem Kontrastton durchzogen, der das feine Muster bildet. Fünf Farbstellungen reichen von dezentem white-grey über markantes Nude-Schwarz bis zu dramatischem Schwarz-Blau. Der schwerentflammbare Stoff eignet sich für den Privat- und Objektbereich, genauso wie für Tex Glass®.

  • Piccadilly

    0 out of 5
    0,00

    Mit großformatigen Aquarelltupfen bringt das fein gestreifte Doppelgewebe seine besondere Ausstrahlung auf den Punkt. Sein großzügiges Druckdessin schwebt wie mit leichtem Pinselstrich getuscht im Raum und unterstreicht so die optische Schwerelosigkeit der transparenten Grundware. Faszinierender Effekt, der sich in drei Farbwelten entfaltet: von intensiven Blau-, Türkis- und Smaragdverläufen über warme Rot-, Orange- und Umbratöne bis zu dezenten Grau- und Anthrazit-Schattierungen. Passend zu seinen Fondtönen gibt es Piccadilly zusätzlich auch als Uni in ivory und grey.

  • Cord 2.0

    0 out of 5
    0,00

    Aktuelles Comeback eines Lieblingsstoffes. Mit Retro-Charme, zeitgemäßen Farben und neuen Produkteigenschaften erobert sich der Baumwollvelours in typischer Rippenstruktur seinen Stammplatz im Interieur zurück. Die Struktur läuft nun endlos an der Webkante, wodurch Cord 2.0 als Vorhang quer gestreift auftritt. Ein Anti-Crease-Finish verleiht seinen Fasern besondere Elastizität, was für Faltenfreiheit und weichen Fall sorgt. Seine Farbkarte inspiriert mit zwölf modernen Tönen von powder über copper bis minth zu außergewöhnlichen Kombinationen, die als Dekoration wie als Möbelbezug attraktive Akzente setzen.