Solo CS

Leeren

Solo CS

Solo CS überzeugt als universell einsetzbarer Basic. Der gechintzte halbtransparente Stoff aus Trevira CS in Baumwolloptik vereint natürliche Haptik mit Waschbeständigkeit. Die objektgeeignete Ware ist dank der doppelten Breite auch gestürzt zu verarbeiten und erfüllt so sämtliche Ansprüche im Bereich Hotellerie. Solo CS wird in acht naturnahen Farbstellungen angeboten.


Anwendung

, ,

ZUSAMMENSETZUNG

100% Polyester Trevira CS

Gewicht 70 g/qm

GRÖßE

Breite ca. 295 cm

Rapport –

Pflege

Care b

Einlauf ca. 1-3%

Eigenschaften

, , , ,

Verarbeitung in beide Richtungen möglich. Die Herstellung des Artikels entspricht den Vorgaben gemäß STANDARD 100 by OEKO-TEX. Pflegeleicht. Permanent schwer entflammbar DIN 4102 - B1.

Inspiring products

  • Belano FR

    0 out of 5
    0,00

    Ein Inbetween mit gekrepptem, wollähnlichem Warenbild und angenehmer Haptik durch die relativ starke Wollkomponente. Belano gibt es in einer Auswahl von Weiß und Naturtönen sowie der Trendfarbe Aubergine. Mit einem Anteil von 60% schwerentflammbarem Polyestergarn entspricht dieser Dekorationsstoff den Anforderungen im Objektbereich.

  • Kathrine CS

    0 out of 5
    0,00

    Duftiger und angenehm griffiger Transparentstoff in eleganten Non-Colours. Durch minimal variierende Garnstärken im Schuss bildet sich eine zarte, seidenmatt schimmernde Streifenstruktur heraus, die dem Artikel seine schöne Lebendigkeit gibt. Kathrine CS ist aus Trevira CS und damit objektgeeignet.

  • Charlene CS

    0 out of 5
    0,00

    Objektgeeigneter Dekorationsstoff mit verblüffend authentischer Leinen-Anmutung. Charlene CS hat eine feine Webstruktur und einen schmeichelnden, naturhaften Griff. Die Farbauswahl von hellen und charaktervoll dunklen Naturtönen unterstreicht die Eignung dieses Dekorationsstoffes als pflegeleichte Leinen-Alternative.

  • Lea CS

    0 out of 5
    0,00

    Unifarbener, weicher Inbetween aus Trevira CS. Die Objekteignung ist diesem Dekorationsstoff kaum zu glauben: Lea CS hat eine Hand schmeichelnde Haptik, einen sanften Fall und die Duftigkeit eines zarten Wollgewebes. Die freundlichen Non-Colours unterstreichen die natürliche Anmutung des Artikels.