Rio Grande CS

Auswahl zurücksetzen

Rio Grande CS

Erfrischung en bloc. Zweiter im Rio-Trio ist Blockstreifen Rio Grande CS, der alle Vorzüge dieser Dessin-Gruppe im 12 cm-Breitbandformat offeriert. Kolorits wie Steel, Powder, Oak oder Salvia entfalten moderne Farbfreude in flächiger Präsenz. Dabei wird der Farb- von einem Strukturwechsel unterstützt: vom Fond in Panamabindung setzen sich die farbigen Bahnen in Satinbindung zusätzlich ab. Die belastbare Qualität aus 100 % Trevira CS geht wahlweise als Dekorations- oder Polsterstoff auf dekorativen Streifzug im Interieur.


Verwendung

, , , , ,

ZUSAMMENSETZUNG

100% Polyester Trevira CS

Gewicht 400 g/qm

GRÖßE

Breite ca. 140 cm

Rapport –

Pflege

Care b

Einlauf ca. 1-3%

25.000 Scheuertouren

Eigenschaften

, ,

Die Herstellung des Artikels entspricht den Vorgaben gemäß STANDARD 100 by OEKO-TEX. Permanent schwer entflammbar DIN 4102 - B1.

Inspirierende Produkte

  • Allee

    0 out of 5
    0,00

    Wie das Spiel aus Licht und Schatten bei der Fahrt durch eine Allee wechseln sich transparente und blickdichte, von Hand gezeichnete Streifen bei diesem eleganten Metall-Ausbrenner ab. Dessen dreißigprozentiger Metallanteil verstärkt die Dynamik des Dessins noch mit einem Crash-Effekt. Allee ist in vier Farbstellungen lieferbar: in white oder walnut auf hellem Fond, in grey oder ginger auf dunklem Fond. Alle sind als Positiv- und Negativ-Variante erhältlich und lassen sich markant miteinander kombinieren.

  • Alabama

    0 out of 5
    0,00

    Duftiges, halbtransparentes Leinengewebe in 320 cm Breite. Alabama wirkt natürlich, aber keinesfalls rustikal. Ein Soft-Finish, das auch nach dem Waschen bestehen bleibt, verleiht diesem kombinationsfreudigen Stoff eine wunderbar schmeichelnde Haptik. Alabama ist ideal für leichte Dekorationen und auch gut für Panels und Tischwäsche geeignet. Moderater Einlauf von 2%.

  • Blast

    0 out of 5
    0,00

    Die elementare Kunst des Interieurs. Das ausdrucksvolle, großformatige Design von Bodo Sperlein hat seine gestalterischen Wurzeln im Vortizismus, einem spezifisch englischen Beitrag zur Moderne. Parallel zum Kubismus entstand diese Kunstform im frühen 20. Jahrhundert. Bodo Sperlein hat sie für unser Jahrtausend neu interpretiert. Als großzügiges Jacquardmuster auf einer sehr feinfädigen Baumwollqualität entfaltet das vortizistisch- kubistische Motiv von Blast seine grafische Wirkung im Ambiente und überzeugt als extravaganter Eyecatcher.

  • Belano FR

    0 out of 5
    0,00

    Ein Inbetween mit gekrepptem, wollähnlichem Warenbild und angenehmer Haptik durch die relativ starke Wollkomponente. Belano gibt es in einer Auswahl von Weiß und Naturtönen sowie der Trendfarbe Aubergine. Mit einem Anteil von 60% schwerentflammbarem Polyestergarn entspricht dieser Dekorationsstoff den Anforderungen im Objektbereich.