Farben

Clear

Ava

Eine moderne Adaptation ganz anderer Art stellt Ava dar: das zarte, halbtransparente Baumwollgewirk setzt klassische Spitze zu einem grafischen Muster von geometrischer Klarheit um. Dieses verbindet die Ausstrahlung traditioneller Handwerkskunst mit natürlicher Anmutung und zeitgemäßer Dessinierung. Drei Farbstellungen vom klassischen ivory, über puristisches white bis zu modernem grey stecken die Bandbreite von Avas Einsatzmöglichkeiten ab. Dazu zählt auch die Verwendung für Tex Glass®.

Verwendung

Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

5% polyester, 95% cotton

GRÖßE

Breite ca. 290 cm

Pflege

Care z

Einlauf ca. 4%

Artikel-Hinweise

Inspirierende Produkte

  • Bella Vista CS

    0 out of 5
    0,00

    Bella Vista CS ist ein wunderbares Doppelgewebe in einer zarten, weich fließenden Transparenz. Aus hochwertigem Trevira CS ein Highlight für den Objektbereich, aber auch im Privatbereich sehr gut einsetzbar.

  • Alabama

    0 out of 5
    0,00

    Duftiges, halbtransparentes Leinengewebe in 320 cm Breite. Alabama wirkt natürlich, aber keinesfalls rustikal. Ein Soft-Finish, das auch nach dem Waschen bestehen bleibt, verleiht diesem kombinationsfreudigen Stoff eine wunderbar schmeichelnde Haptik. Alabama ist ideal für leichte Dekorationen und auch gut für Panels und Tischwäsche geeignet. Moderater Einlauf von 2%.

  • Avanti CS

    0 out of 5
    0,00

    Mit Avanti CS aus 100% Trevira CS sind fünf Farbstellungen der überarbeiteten Palette von Avanti in schwer entflammbarer Qualität erhältlich. Zertifiziert nach DIN Norm 4102-B1 eignet sich der funktionale Stoff in den zarten Farben wasserblau, mittelgrau, silbergrau, elfenbein und weiß hervorragend für den Objektbereich und glänzt dort mit den bewährten Eigenschaften des erfolgreichen Basics.

  • Amalia

    0 out of 5
    0,00

    Amalia bezaubert mit einem femininen, floralen Muster: Die filigranen Blüten von Hortensie, Sonnenhut und Akelei wirken wie von Hand gezeichnet. Dank der Kombination von Leinen und Lurex im Schuss erstrahlt der Dekorationsstoff in einem zarten Schimmer und entfaltet im Licht ein Wechselspiel aus Tiefe und metallischem Glanz. Die 8 sommerlichen Farbstellungen spielen mit verschiedenen Metallictönen.