Farben

Amalia

Amalia bezaubert mit einem femininen, floralen Muster: Die filigranen Blüten von Hortensie, Sonnenhut und Akelei wirken wie von Hand gezeichnet. Dank der Kombination von Leinen und Lurex im Schuss erstrahlt der Dekorationsstoff in einem zarten Schimmer und entfaltet im Licht ein Wechselspiel aus Tiefe und metallischem Glanz. Die 8 sommerlichen Farbstellungen spielen mit verschiedenen Metallictönen.

Verwendung

Flächenvorhang, Kissen, Raffrollo, Tagesdecke, Vorhang

ZUSAMMENSETZUNG

25% viscose, 30% linen, 40% polyester, 5% acrylic

GRÖßE

Breite ca. 135 cm

Pflege

Care d

Einlauf ca. 1%

Artikel-Hinweise

Inspirierende Produkte

  • Opera

    0 out of 5
    0,00

    Textile Glanzleistung. Einen glamourösen Auftritt auf der Wohnbühne garantiert dieser semitransparente Dekostoff in vier edlen Metalltönen. Seine in der Dicke variierende Streifenstruktur erzeugt ein Kreismuster, welches mit dem positiv/negativ Effekt spielt. Das geschmeidig fallende, leichte Gewebe entfaltet seine schillernde Faszination wahlweise in gold, silver, steel oder copper bis 330 cm Raumhöhe, genauso wie in Tex Glass®.

  • Piccadilly

    0 out of 5
    0,00

    Mit großformatigen Aquarelltupfen bringt das fein gestreifte Doppelgewebe seine besondere Ausstrahlung auf den Punkt. Sein großzügiges Druckdessin schwebt wie mit leichtem Pinselstrich getuscht im Raum und unterstreicht so die optische Schwerelosigkeit der transparenten Grundware. Faszinierender Effekt, der sich in drei Farbwelten entfaltet: von intensiven Blau-, Türkis- und Smaragdverläufen über warme Rot-, Orange- und Umbratöne bis zu dezenten Grau- und Anthrazit-Schattierungen. Passend zu seinen Fondtönen gibt es Piccadilly zusätzlich auch als Uni in ivory und grey.

  • Clouds

    0 out of 5
    0,00

    Auch Ausbrenner Clouds variiert Transparenz und Blickdichte im Streifenraster, erzielt damit aber einen ganz anderen Effekt: seine sich fließend verjüngenden und verstärkenden Linien lassen ein zartes, naturalistisches Wolkenbild entstehen. Dieses verändert sich mit wechselndem Tageslicht und tritt immer deutlicher hervor, je dunkler der Hintergrund wird. Der 300 cm breite Stoff eignet sich besonders für große Dekorationen, da sich das filigrane Wolkenmotiv dann besonders augenfällig erschließt.

  • Piccadilly Uni

    0 out of 5
    0,00

    Auch in zwei farblich auf das Aquarelldessin abgestimmten Unitönen entfaltet Piccadilly Uni seine leichte, lebendige Wirkung, die von den zwei Lagen des transparenten Doppelgewebes und seiner feinen Nadelstreifenstruktur getragen wird. In den Tönen ivory und grey greift er die Fondfarben seines gemusterten Pendants auf und empfiehlt sich so für effektvolle Kombinationen. Darüber hinaus ist der dezente Uni mit feinem Glanzeffekt auch als Solist universell einsetzbar.