Slider

.

Im Dialog zwischen Textil, Architektur und dem Menschen

“We make it home. Make it the office. Make it the hideaway. Make it your base. Make it your anchor. Make it yours. Make it part of you.”

Der 1964 gegründete Textilverlag nya nordiska, der dieses Jahr sein 55-jähriges Bestehen feiert, richtet seinen Fokus auf jene Aufgabe, die zu seinen Kernkompetenzen zählt: Räumen mit außergewöhnlichen Stoffen einen Charakter zu geben und ein Ambiente zu kreieren, in dem sich Menschen rundum wohlfühlen. Brand Story von Barbara Jahn-Rösel

Eine Basis schaffen

Textilien sind weit mehr als eine technische Verknüpfung von Fäden. Sie sind essentieller Bestandteil der Innenarchitektur und Raumgestaltung. Und sie sind die heimliche Seele eines Raumes – egal, ob man hier wohnt oder arbeitet. Das neue Sortiment an Wohn- und Objekttextilien von nya nordiska, bietet Architekten, Planern und Raumausstattern optimalen Ausgangspunkt für ihre Projekte. Die herausragenden Textilien erlauben große gestalterische Vielfalt und erfüllen dabei auch funktional allerhöchste Anforderungen.

nya nordiska at its best. Nadelsteifen-Design auf 100% pure new wool – Fino Pin.

Suko CS als raumformendes Element im Café Thonet, IMM Cologne 2019. Die feine Trevira CS Qualität überzeugt im Leinenlook.

Naturmaterialien und sanfte Farben zeugen von zeitloser Schönheit – hier: Lima in 02 cashmere und Macao in 64 flax.

Ein Teil davon werden

Das Frische, das Reduzierte, das Moderne, das Innovative, das Skandinavische – all das steckt in den Fasern der Textilien von nya nordiska. Das Unternehmen, das sich seiner Herkunft und Tradition stark verbunden fühlt und dennoch zukunftsorientiert an seinen stets zeitgemäßen Kollektionen arbeiten, versteht es, die wesentlichen Dinge perfekt miteinander zu verknüpfen – im wahrsten Sinne des Wortes.

Die Ideen zu den Dessins basieren auf Inspirationen aus der Welt der Kunst und Kultur wie auch der Architektur und Mode, ohne jedoch den charakteristischen nordischen Faden zu verlieren. Mal opulenter, mal nur ein Hauch: Mit viel Feingefühl ausgewählt zeichnen Farben, Fasern und Faltenwurf ein harmonisches Bild mit ihrer Umgebung.

Architektur mit ihren Ecken und Kanten bekommt durch die maßgeschneiderten Textilien einen sanfteren Touch und profitieren gleichzeitig von den positiven Eigenschaften wie der deutlichen Verbesserung der Raumakustik oder der Regulierung von Lichteinfall und Wärme. Hinzu kommt die unvergleichliche Lebendigkeit der semitransparenten und transparenten Stoffe der Architektenkollektion von nya nordiska, die mit ihrem Wechselspiel von Licht und Schatten die Leichtigkeit des skandinavischen Lebensgefühls in den Raum zaubern.

Eine Hommage an Streifen! Die B1-Erfolgsserie um Soufflé CS Uni von nya nordiska wird in der diesjährigen Kollektion um gleich drei moderne Streifendesigns erweitert.

Ankerpunkte

Die Stoffe von nya nordiska verleihen bestimmten Raumsituationen ein besonderes Gesicht, indem sie mit Trends – etwa dem nüchternen Bauhaus-Stil oder der Tendenz zu kompakten, minimalistischen Wohnformen – flirten, ohne selbst im Vordergrund zu stehen. Besonderes Augenmerk liegt dabei darauf, einen eigene Sprache zu entwickeln, die beispielsweise über eine besondere Oberflächenstruktur zum Ausdruck kommt wie bei Elsa CS, deren filigrane Struktur an feine Pinselstriche auf einer Leinwand erinnert. Dies ist eines von vielen Beispielen, die die Nähe zur Natur repräsentieren. Hochwertigste Qualitäten für den Wohnbereich werden aus den Naturprodukten Wolle (z.B. Lima), Baumwolle (z.B. Cord 2.0) und Leinen (z.B. Alabama) gefertigt.

nya nordiska bleibt sich auch im Objektbereich treu und schlägt erfolgreich die Brücke zum ambitionierten Anforderungsprofil in Sachen Brandschutz und Verdunklung – vom Dekorationsstoff Twist CS und der Inbetween-Serie um Soufflé CS bis hin zu Astoria FR. Auch solche Stoffe, die technisch mehr leisten müssen, entsprechen einem natürlichen Erscheinungsbild, wie z.B. Milan CS mit seiner faszinierenden Leinen-Optik.

Der Fokus liegt auf dem innigen Dialog zwischen Textil, Architektur und dem Menschen, die in dieser hochwertigen Qualität zu einer harmonischen Einheit verschmelzen und sich idealerweise ergänzen, wenn etwa der Stoff zum eleganten Bindeglied zwischen Architektur und Mensch wird.

Verdunklungsvelours Oscuro FR und Soufflé CS Uni verändern die Raumatmosphäre maßgeblich!

 

Rechts: Calma CS – federleichte Transparenz mit schallabsorbierender Wirkung

Links: Das maskuline Netzgewebe Twist CS ist die perfekte textile Komponente für den Industrial Look – zuhause und im Büro.

Design (er)leben

Dass nya nordiska seit jeher in architektonischen Dimensionen denkt, lässt sich schon am Unternehmenssitz in Dannenberg ablesen. Die über 300 Jahre gewachsene Struktur wurde von Staab Architekten mit einem Neubau erweitert. Die gelungene Kombination von Sheddächern mit einer rötlich eloxierten Metallfassade knüpft nahtlos an die vorhandene Umgebung an.

Es ist zweifelslos eine der Stärken von nya nordiska, in kontextuellen Zusammenhängen zu denken, in jeder Situation das Richtige zu wählen und umzusetzen. Nicht nur das Gebäude wurde mit dem BDA-Architekturpreis Nike 2013 und dem BDA Preis Niedersachsen 2012 ausgezeichnet. Das Unternehmen selbst ist stolz auf über 330 internationale Auszeichnungen und Preise, die eines wohl am deutlichsten machen: Die Innovationskraft und Designsprache, die in den Produkten von nya nordiska stecken.

© architonic

Verwendete Produkte

  • Calma CS

    0 out of 5
    0,00

    Calma CS vereint federleichte Transparenz mit schallabsorbierender Wirkungnach DIN EN ISO 11654. Die visuelle Durchlässigkeit täuscht über die hohe Funktionalität des Vorhangstoffes hinweg: Dank der geschickten Webkonstruktion des durchlaufenden Bändchengarns erreicht Calma CS einen Alpha-Wert von 0,6 und damit eine Absorption von 60% der Schallwellen. Eine optimale Raumakustik garantiert die Konfektionierung mit dem nya nordiska Wellenband mit 6 cm Gleiterabstand und einer Stoffzugabe von 250%. Zugleich ist das Textil schwer entflammbar nach DIN 4102-B1 und somit ideal für den Objektbereich geeignet. Die vier Farbstellungen ivory, champagne, silver und anthrazite werden durch einen leichten Glanzeffekt veredelt.

  • Elsa CS

    0 out of 5
    0,00

    Die Oberflächenstruktur von Elsa CS erinnert an Pinselstriche auf einer Leinwand. Ein halbtransparentes, 320 Zentimeter breites Gewebe mit unterschiedlichen Dichten, fantastisch in großzügigen Wohnräumen oder auch als Raumteiler für Retail Projekte. Die verwendeten Trevira CS Garne sind permanent schwer entflammbar, waschbar und hoch lichtecht.

  • Fino Pin

    0 out of 5
    0,00

    Unser begehrter Uni Klassiker Fino bekommt Gesellschaft: Fino Pin vereint die herausragenden Eigenschaften des lässig eleganten, halbtransparenten Schurwollstoffes mit neuem Nadelstreifen-Design. Wie sein großer Bruder ist er doppelt breit und in wollweiß und drei edlen Grauabstufungen erhältlich. Ein weiteres Plus: Wolle kann die Luftfeuchtigkeit regulieren und so das Raumklima verbessern. Zudem wirkt Wolle isolierend und ist ein nachwachsender, biologisch abbaubarer Rohstoff.

  • Lima

    0 out of 5
    0,00

    Halbtransparente Wolle mit anmutig sinnlicher Ausstrahlung. Die Schlichtheit von Lima einerseits und seine Wertigkeit andererseits sprechen die Sprache des Understatements. Klassische Wolltöne und die Natürlichkeit des Materials stehen als Gegenpol in einer technisierten Welt.

  • Oscuro FR

    0 out of 5
    0,00

    Ein sehr weicher, in der Haptik wie weicher Velours anmutender Futterstoff aus 100% schwer entflammbarem Polyester. Oscuro FR erreicht 99,9% Verdunkelung und ist damit nahezu schon ein Black-Out. Klassische Rot- und Blautöne sowie schöne Non-Colours ergeben einen freundlich warmen, sehr hochwertigen “Dimmer”. Auch Oscuro FR gehört zur Vierer-Serie der neuen Futterstoffe, die auch als kostengünstige Basics solo eingesetzt werden können.

  • Rubino 2.0

    0 out of 5
    0,00

    14 ausgewählte Kolorits erweitern die Skala des vielseitigen Baumwollvelours auf nunmehr 30 aktuelle Töne. Dabei gilt für Rubino 2.0 nomen est omen, denn Rottöne wie burgund, ruby oder fire gewinnen bei der Interieurgestaltung weiter an Bedeutung. Ergänzt durch frische Nuancen aus der Blau-Grün-Skala, dezente Naturtöne und elegante Non-Colours ist der 140 cm breite Deko- und Bezugsstoff universell einsetzbar. Seine Kombination aus weichem, samtigem Griff und strapazierfähiger Alltagstauglichkeit qualifiziert ihn für zahlreiche Gestaltungssituationen: solo, im spannenden Mix & Match mit gemusterten Stoffen der Kollektion oder im Velours-Zusammenspiel mit Artikel Cord 2.0.

  • Soufflé CS Pin

    0 out of 5
    0,00

    nya liebt Streifen und Soufflé CS Uni bekommt Verstärkung: Ein feiner Nadelstreifen Soufflé CS Pin, der klassisch-elegante Medium-Streifen Soufflé CS Medium und ein mutiger Blockstreifen Soufflé CS Block, die Streifenfamilie bringt zeitlose Eleganz in jedes Interieur. Besonders spannend wirkt das Spiel aus Transparenz und Intransparenz, wenn die Stoffe in Falten gelegt sind oder auch miteinander kombiniert werden. Jeweils erhältlich in sechs Farbstellungen.

  • Soufflé CS Uni

    0 out of 5
    0,00

    Soufflé CS Uni ist ein superfeiner, weich fließender Crêpe aus Polyester Trevira CS, der mit seinen vorzüglichen pflegeleichten und technischen Eigenschaften einen sehr breiten Einsatzbereich ermöglicht. Mit ihrer interessanten Halbtransparenz kann die Ware sowohl als eigenständige Dekoration, als auch als Untergardine oder Futterstoff für unter anderem Seide eingesetzt werden. Zwei neue Farben erweitern die Farbpalette.

  • Suko CS

    0 out of 5
    0,00

    Halbtransparenter Dekorationsstoff mit feiner Leinenoptik aus 100% Trevira CS. Seine trockene Haptik und die natürlichen Farben verleihen dieser objektgeeigneten Ware einen überzeugenden, natürlichen Charakter mit weich fließendem Fall. Suko CS ist doppelt breit und kann auch gestürzt verarbeitet werden.

  • Twist CS

    0 out of 5
    0,00

    Ein maskulines Netzgewebe für den perfekten Industrial Look zuhause oder im Office. Ein Dreher ist ein ganz leichter, netzartiger und dennoch hochschiebefester Stoff. Dank der materialbedingten Schwerentflammbarkeit perfekt für Projekte, die B1 erfordern. Erhältlich in sieben urbanen Farbtönen.

  • Vintage 2.0

    0 out of 5
    0,00

    Für alle Leinen-Liebhaber: Vintage Revival! Moderne Aqua- und Jadetöne, abgetöntes Rosé und kräftige Beeren- und Gewürznuancen erweitern die Range unseres beliebten Topsellers auf 22 exzellent kombinierbare Farben. Den angenehmen Griff und den einmaligen Used-Look verdankt der 3,20 Meter breite und vielseitige Vintage 2.0 seiner speziellen Ausrüstung.