Produkt

Zeige 1-20 von 47 Ergebnisse

  • Aalto

    0 out of 5
    0,00

    Die Leichtigkeit des Seins. Aalto hat 22 Töne der Naturskala eingefangen und zu einem Uni-Dekostoff voller Luftigkeit und Halbtransparenz verwoben. Sein breites Spektrum umfasst alle Inselkolorits von Baum-, Stein- und Sandfarben über Blüten- und Beerentöne, die Blau-Nuancen von Himmel und Meer bis zu Nebelgrau und Nachtschwarz. Der Leinenanteil seiner pflegeleichten Fasermischung sorgt für den trockenen Look und Griff des Naturmaterials und kombiniert ihn mit weichem, knitterfreiem Fall, optimiert durch ein integriertes Beschwerungsband.

  • Alabama

    0 out of 5
    0,00

    Duftiges, halbtransparentes Leinengewebe in 320 cm Breite. Alabama wirkt natürlich, aber keinesfalls rustikal. Ein Soft-Finish, das auch nach dem Waschen bestehen bleibt, verleiht diesem kombinationsfreudigen Stoff eine wunderbar schmeichelnde Haptik. Alabama ist ideal für leichte Dekorationen und auch gut für Panels und Tischwäsche geeignet. Moderater Einlauf von 2%.

  • Alabama-Stripe

    0 out of 5
    0,00

    Der junge dreifarbige Streifen Alabama-Stripe aus reinem Leinen überzeugt durch seine wunderbar schmeichelnde Haptik. Die Farbpalette des duftigen, halbtransparenten Naturfaser-Gewebes reicht von frischen, sommerlichen Farben, über Pastell- und Aquatöne bis zu Non Colours. Dank der großzügigen Breite der Streifen lässt sich der Stoff auch quer verwenden. Ideal geeignet ist der unbeschwerte Dekorationsstoff für Panels und Tischwäsche, auch in Kombination mit seinem Pendant Alabama in Uni in gleicher Materialqualität.

  • Alma

    0 out of 5
    0,00

    Die »Perle« unter den leichten Dekorationsstoffen. Zwei Naturfasern vereinen sich zu einem effektvollen, leichten Auftritt. Der trägt Farbe ins Interieur, ohne sich dabei optisch in den Vordergrund zu spielen. Dafür ziehen sich kolorierte Baumwollfäden über Almas zartes, unifarbenes Grundgewebe aus Leinen, die durch ihre regelmäßige Fixierung wie Perlenschnüre wirken. Das bauschige Effektgarn trägt als junge, zeitgemäße Interpretation des klassischen Bouclé-Effekts raffinierte Dreidimensionalität in moderne Wohnraumgestaltungen.

  • Alon

    0 out of 5
    0,00

    In der Natur verwurzelt. Wie ein elastisch federnder Waldboden voller Blätter entfaltet Polsterstoff Alon eine entspannte Atmosphäre, in der man wie von selbst aufatmet. Sein in Piqué-Technik gestaltetes Blatt-Relief verleiht dem Allover natürliche Lebendigkeit und strahlt optisch wie haptisch Exklusivität aus. 60.000 Scheuertouren sorgen für robuste Alltagstauglichkeit. Mit acht Naturtönen trägt er die Wärme eines Sommertages am Meer ins Interieur, je nach Farbintensität kombiniert mit einer sanften bis markanten Ausstrahlung.

  • Bjarne

    0 out of 5
    0,00

    In natura. Bjarne vermittelt auf den ersten Blick die Wertigkeit seiner Fasermischung: Leinen und Baumwolle gehen für den edlen Naturstoff eine überzeugende Allianz ein. Mit trockener, körniger Oberfläche und schwerem, lässigem Fall empfiehlt sich der Canvas für Dekorationen im Casual Chic und eignet sich gleichzeitig auch als leichter Polsterstoff. Seine 40 Farbtöne umfassende Skala erhält durch die natürlichen Fasern eine pudrig-gebrochene Wirkung mit behaglichem Wohlfühlcharakter.

  • Brabant

    0 out of 5
    0,00

    Die luftige Transparenz und der angenehm weiche Fall machen Brabant zu einem Leinen-Basic. Mit leinentypischen Fadenverdickungen und naturhaften Mélangetönen überzeugt Brabant sowohl im ländlichen als auch im urbanen Interieur.

  • Charlie

    0 out of 5
    0,00

    Hand drauf! Wer dieser Aufforderung nachkommt, wird Charlie unweigerlich verfallen. Der elegante Woll-Bouclé ist eine Stoff gewordene Hommage an die Sinne. Er steht modernen Interieurs genauso gut zu Gesicht wie eleganten Möbelklassikern und kombiniert dabei reizvolle Haptik mit Behaglichkeit und robusten Gebrauchseigenschaften. Mit einer modernen Farbpalette aus acht charakterstarken Unitönen wird der scheuerfeste Dekorations- und Polsterstoff zum Bouclé It-Piece im Interieur.

  • Elif

    0 out of 5
    0,00

    Architect-Style. Bei Elif erzeugen geradlinige Scherlis mit Bouclé-Struktur eine dekorative dritte Dimension. Die aufliegenden Grafikmotive heben sich plastisch vom halbtransparenten Fond ab. Ihre klare, architektonische Wirkung wird farblich durch drei universell einsetzbare Non-Color-Kombinationen unterstützt: in Elfenbein-Weiß, Natur-Weiß und Anthrazit-Weiß wirkt dieser Dekorationsstoff wie am Reißbrett entworfen. Dabei halten die flauschigen Bouclé-Flächen das feminine Gegengewicht zur maskulinen Geradlinigkeit.

  • Fara

    0 out of 5
    0,00

    Nach allen Regeln der Kunst. Fara entfaltet auch in Räumen der nördlichen Hemisphäre mühelos mediterranes Flair. Das beschwingte Wellenmuster wirkt wie mit grobem Pinsel auf Leinwand gebannt, die Farbskala wie ein Streifzug durch die Küsten-Flora. Mimose, Salbei und Lavendel, ergänzt durch Terrakotta und Steingrau, erblühen als warme Palette, aus der sich jeweils ein Ton in seinen Schattierungen über weißen Fond zieht. Dabei macht raffinierte »Spray-dye«-Drucktechnik den lässigen Leinen-Raffia-Mix in unterschiedlicher Intensität beidseitig einsetzbar, sehr effektvoll auch in Material-Allianz mit Macao, Karima und Cosmo.

  • Foglia

    0 out of 5
    0,00

    Foglia ist ein echtes Erlebnis für die Sinne! Die dreidimensionale Struktur wirkt wie geprägt und hat eine faszinierende und doch natürliche Haptik durch den Baumwoll- und Leinenanteil. Foglia ist 320 Zentimeter und ideal, um sich die Natur ans große Fenster zu holen.

  • Henry

    0 out of 5
    0,00

    Textiler Handschmeichler. Der schwere Polsterstoff lädt mit seiner flauschigen Haptik zum Berühren ein. Naturfasern in natürlich unregelmäßiger Oberflächenstruktur sorgen für Wohnwärme und entsprechen dem Trend zu traditioneller Handwerklichkeit. Vier Naturtöne erzeugen im Zusammenspiel mit der boucléartigen Oberfläche eine schöne Lichtbrechung. Und auch in seiner Funktionalität ist Henry ein echtes Highlight: er wirkt temperaturausgleichend und verbessert das Raumklima. Ein Stoff, mit dem sich nya nordiska-Wertigkeit ganz wörtlich „begreifen“ lässt.

  • Jona

    0 out of 5
    0,00

    Lieblingsstreifen, frisch gepudert. Jona bietet Dekorationsvergnügen en bloc. Als gemustertes Gegenstück zu Uni Jonte bringt der frische, 12 cm breite Blockstreifen den beliebten Klassiker unter den Dessins ins textile Gestaltungsspiel. Als Inbegriff der nya nordiska Kernkompetenzen kombiniert er Naturfasern mit skandinavischer Klarheit und Streifen – alles in 16 perfekt auf Jonte abgestimmten pudrigen Kolorits und mit legerer Optik. Diese Eigenschaften lassen den vielseitigen Dekorationsstoff Interieurs vom Landhaus bis zum City-Loft erobern. Der Leinenartikel ist vorgewaschen und kann sofort verarbeitet werden.

  • Jonte

    0 out of 5
    0,00

    Leinen los! Dem natürlichen Charme dieses leichten, unifarbenen Dekorationsstoffs mit bewegter Oberflächenoptik kann sich niemand entziehen. Das reine, bereits vorgewaschene Leinen kombiniert Halb-transparenz mit weicher Haptik und legerem Look. Seine Farbpalette reicht von Non-Colours über Pastelle bis hin zu Statement-Farben und ist in allen Nuancen geprägt von der materialtypischen Zweifarbigkeit aus Kette und Schuss. Ob als Vorhang oder Raffrollo, Jonte ergänzt das nya nordiska Leinen-Portfolio perfekt in punkto Farbe, Transparenz und Struktur.

  • Jorma

    0 out of 5
    0,00

    Der Stoff, aus dem der Sommer ist. Jorma variiert gleich zwei von nya nordiskas Kernkompetenzen erfrischend aktuell: Natürlichkeit und Streifen. Der leichte Dekostoff aus reinem vorgewaschenem Leinen schafft mit 1 cm breiten, maritimen Streifen und 16 Farben einen entspannten Casual Look. Und macht gleichzeitig auch das Kombinieren zum reinen Vergnügen. In Material und Farbskala auf die zwei Bestseller Uni Jonte und Blockstreifen Jona abgestimmt, erweitert er die sommerliche Leinen-Range um eine geradlinige dritte Option.

  • Kari

    0 out of 5
    0,00

    Motion & Emotion. Mit unregelmäßiger Anordnung ist das gewebte Karomuster von Kari immer in Bewegung. Die moderne Neuinterpretation des nya nordiska Kernthemas »Karo« wird durch kräftige Farbvarianten noch unterstrichen. Der halbtransparente Leinenstoff lässt die Kolorits der sommerlichen Insel in dezente mineralische Kombinationen einfließen, genauso wie in leuchtende, blumige Karo-Varianten. Die Wahl des persönlichen Favoriten ist dabei reine Gefühlssache.

  • Karima

    0 out of 5
    0,00

    Die raffinierte Gewebestruktur von Karima verdankt dieser Stoff den Bastbändchen aus Raphia-Garn, die in die Oberfläche gelegt werden. Diese verleihen dem Dekorationsstoff eine kühle Haptik auf der Vorderseite. Der hohe Leinenanteil in der Kette sorgt für einen besonders weich fließenden Fall und den schmeichelnden Griff der Rückseite. Karima ist in einer Farbpalette mit 10 dezenten Naturtönen erhältlich. Der Artikel ist waschbar.

  • Lamis

    0 out of 5
    0,00

    Feines Glanzlicht. Lamis verleiht Interieurs ein einzigartiges, natürliches Upgrade. Das hat Format, denn der Chintz aus halbtransparentem Leinen glänzt mit Überbreite und feinem Lüster. Dieser tritt bei den hellen Flachsnuancen sanft gedimmt in Erscheinung, steigert seinen Glanz aber gezielt mit zunehmender Tiefe des Farbtons. So erhält der leichte Dekostoff unter anderem in Berry, Graphite, Oak und Anthrazit die schimmernde Intensität, der im Meer versinkenden Sonne. Ein Naturschauspiel, das man sich in acht Unifarben ins eigene Interieur holen kann.

  • Lanalino

    0 out of 5
    0,00

    Anspruchsvoller halbtransparenter gewebter Uni aus edler Wolle und Leinen. Lanalino ist modernes Understatement. Eine einfache Leinwandbindung und harmonisch korrespondierende Farben in Kette und Schuss geben diesem Dekorationsstoff seine unverfälschte und lässige Raumwirkung.

  • Limba

    0 out of 5
    0,00

    Eine fließende Leinenqualität in den klassischen Non-Colours. Limba ist prädestiniert für großzügige Fensterdekorationen mit aufliegender Verarbeitung. Durch die Atlasbindung (Satinbindung) erhält dieser Dekorationsstoff eine körnige und eine satinartige Oberfläche mit leichtem Leinenlüster. Ein Softfinish sorgt für die besonders schmeichelnde Haptik.