Newsletter 06 | 2013

Newsletter 06 | 2013

„Kein Stoff, kein Material, keine Technik vermag unser sinnliches wie auch mentales Dasein so universell zu berühren, wie das Textile und das gerade in einer Zeit, die durch die zunehmende Virtualisierung immer unsinnlicher zu werden droht. Das Textile mit seinem über Jahrtausende weltweit entwickelten Reichtum an Webarten und Texturen ist das ideale Medium, diesem Bedürfnis nach Sinnlichkeit nachzukommen.“

Prof. Markus Brüderlin, Kunstmuseum Wolfsburg

Liebe Freunde von Nya,

da wird es uns warm ums Herz!

Unsere Geschichte beginnt erst in der Moderne und so haben wir uns gefreut, die Rekonstruktion des Café Samt und Seide von Mies van der Rohe zu unterstützen.
Mehr...

Gleiches gilt für den Nachwuchs beim Audi Fashion Award – ein Catwalk voller Nya Models.
Mehr...

Das Geschäft vergessen wir nicht, denn die neue Outdoor-Kollektion kommt in der klassischen Moderne von Nya daher: Streifen, Karos, super Qualität und Preis, reine Lebensfreude eben.
Mehr...

Ihre Nya Nordiska

Foto: Marek Kruszewski