Bild vergrößern

It-Pieces für Polster

Nya Nordiska Möbel-Referenzen

Form, Function, Fashion: diese drei Faktoren bestimmen den Erfolg eines Polstermöbels. Spielen sie perfekt zusammen, steht dessen Karriere im Interieur nichts im Wege. Dabei kommt dem Bezugsstoff eine entscheidende Rolle zu. Er muss optisch wie haptisch überzeugen und gleichzeitig belastbar und pflegeleicht sein. So wie die innovativen Qualitäten von Nya Nordiska, die 2017 von namhaften Herstellern für ihre zur IMM Cologne vorgestellten Modelle ausgewählt wurden: Schramm Werkstätten präsentierte das Bett „Fold“ mit Soul, Pulpo das Daybed „Pallet“ mit Cord 2.0, Yaku und Rubino 2.0. Linteloo überzeugte mit dem „Ample Chair“ in Cord 2.0, Rosenthal Interieur mit dem Sofa „Bay“ in Soul und last but not least dekorierte Schönbuch die Bank „Mala“ mit Kissen in Cord 2.0.

Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern