Bild vergrößern

Designpreis Deutschland für Batou CS

Februar 2011 | Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der "Ambiente - Internationale Frankfurter Messe" wurde der Dekorationsstoff Batou CS mit dem Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2011 in Silber prämiert. Die Auszeichnung nahmen
Diete Hansl-Röntgen und Sybilla Hansl für das Nya Textiles Designteam entgegen. Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland wird jährlich vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie als höchste offizielle deutsche Auszeichnung für herausragende Leistungen im Bereich Produktdesign verliehen.

Zuvor war Batou CS bereits mit dem red dot award: product design "best of the best", dem interior innovation award cologne 2010, dem GOOD DESIGN Award USA 2010 und dem iF product design award 2011 ausgezeichnet worden. Damit gehört der pflegeleichte und objektgeeignete Transparentstoff mit dem Flecht-Dessin aus Bauschgarnen zu den erfolgreichsten Artikeln der Kollektion.

Für Nya Nordiska ist dies bereits der zweite Designpreis in Silber. Im Jahr 2006 hatte der Dekorationsstoff Clou diese Auszeichnung erhalten.

Bild vergrößern
Bild vergrößern